YouthBridge ist ein Projekt der Europäischen Janusz Korczak Akademie in dem Jugendliche unterschiedlichster Herkunft, Muttersprache und Religion ein zweijähriges Leadership-Programm absolvieren. Mit dem neu erworbenen Wissen und Können setzen die Jugendlichen eigene soziale, mediale und kulturelle Initiativen um und bauen Brücken zwischen verschiedenen Communities. YouthBridge schafft in München Vielfalt, Kreativität und Miteinander und bekämpft Hass, Ausgrenzung und Radikalisierung.

Europäische Janusz Korczak Akademie e.V.
Sonnenstraße 8
80331 München

Telefon: +49 (0) 8937946640
Telefax: +49 (0) 8938902450
E-Mail: info@ejka.org

Neues von YouthBridge

🆘 FÜR AFRIKA 🌍
Aufgrund der momentanen Situation sind die Menschen in den ärmeren Ländern in Afrika vor große Herausforderungen gestellt.

Die 🆘-Kinderdörfer unterstützen viele Familien, Kinder und Jugendliche und wirken den hohen Infektionszahlen entgegen. Spenden ermöglichen zum Beispiel, dass Stationen zum Händewaschen eingerichtet werden.
Gleichwohl sind in dieser Ausnahmesituation die 🆘-Kinderdörfer noch mehr auf Spenden angewiesen, um den Menschen noch mehr helfen zu können.

Heute ist ein ganz besonderer Tag: der Internationale Kindertag. Daher starten wir diesen Monat eine “Charity Webinar Reihe”, um für die 🆘-Kinderdörfer Spenden zu sammeln. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder und Jugendliche in ärmeren Ländern in dieser schweren Zeit Hilfe erhalten.

Mit einer kleinen Spende könnt ihr an super spannenden Online-Gesprächen teilnehmen. Wir haben abwechslungsreiche Webinare mit sehr interessanten Persönlichkeiten vorbereitet. Bald gibt es weitere Infos.

Also, bleibt gespannt und lasst uns alle gemeinsam helfen in dieser schweren Zeit! 🤗 #youthbridgemunich #youbies #soskinderdörferweltweit
... See MoreSee Less

View on Facebook

OLEG
Yo, ich bin @og_grig! Ich bin mein Idol. Mag gerade super eingebildet klingen, aber ich bin stolz auf mein Selbstvertrauen. Ich steh dazu und finde, dass es eine Besonderheit ist, die mich einzigartig macht. Apropos Besonderheiten: Ich hab ein fotografisches Gedächtnis und kann mich deshalb an alle schönen Ereignisse erinnern. #youthbridge wird mir definitiv in Erinnerung bleiben. Als meine Freunde mir von YouthBridge erzählt haben, musste ich ihnen blind vertrauen und mich auf dieses Abenteuer einlassen. Es hat meine Erwartungen weit übertroffen. Die #community ist groß, organisiert und vielfältig. Falls Ihr schon immer davon geträumt habt, Charlies Schokoladenfabrik zu besuchen, für YouBies kein Problem: Wir waren bei @google München und das ist absolut vergleichbar! Ach, ja, es gibt da noch die kreative Seite von mir. Ich mag die Schauspielerei, bin in der HipHop-Kultur unterwegs und rappe, YouthBridge hat sogar dazu Seminare! @ejka.de
... See MoreSee Less

View on Facebook

SOPHIE
Hey! 👋🏻 Ich bin immer ein bisschen durch den Wind, aber gutherzig! Mein Name ist Sophie und ich lebe schon immer, es sind mittlerweile 19 Jahre, in München. Ich bin leicht zu begeistern und schätze die kleinen Dinge. „Die unendliche Geschichte“ gehört zu meinen absoluten Lieblings-Erzählungen, ich bin großer Fan der Fantasy-Welt. Meine Fantasy lebe ich momentan vor allem künstlerisch aus: Textilien #Design. Ihr dürft auch gerne einen Blick drauf werfen: @gibboncustoms .
Mich inspirieren Menschen, die auf dem Weg zu ihrem Ziel nicht aufgeben. Es gibt genug Menschen, die angesichts der vielen Probleme untätig bleiben. Wir bei YouthBridge sicher nicht! Tatsächlich ist #YB eine super entspannte Zusammenkunft von Jugendlichen, in der sich jeder aktiv einbringt und in der wir uns gegenseitig unterstützten. Ein Einzelner kann den Unterschied machen!🤗👍
#youthbridgemunich #youbies #ejka.de
... See MoreSee Less

View on Facebook

Wenn der Catcall zu lang ist, um ein gutes Foto zu machen, braucht man nur die Hilfe und Schultern eines Freundes. 💪🏽Teamwork makes the dream work!🤝👍🤗 ... See MoreSee Less

View on Facebook

NOAL
Noal ist ein ganz besonderes Mitglied von YouthBridge. Denn sie hat, nachdem sie das YouthBridge-Programm absolviert (1. Staffel) und die Schule beendet hat, ihr Studium in Boston aufgenommen. 🌎 Noal ist also unsere erste, inoffizielle YouthBridge-München-Botschafterin in den USA 🇺🇸! Noal ist offen, hilfsbereit und fröhlich, womit sie jeden in ihrer Nähe leicht zum Lachen bringt. Sie will dazu beitragen, die Agrarwirtschaft in weniger entwickelten Ländern zu verbessern, damit sich diese Länder zunehmend emanzipieren. Eine soziale und nachhaltige Wirtschaft sind ihr sehr wichtig. Die Biografie von Nelson Mandela ist für sie eine Inspiration. Und sie wird die Dankbarkeit von pakistanischen Kindern nie vergessen, die sie einmal im Rahmen eines Projekts ihres Gymnasiums unterstützt hat. In 15 Jahren möchte Noal ihre eigene Agentur für Marketing, Finanzen und Eventmanagement haben. Liebe Noal, wir können es kaum erwarten, dich bald wiederzusehen!🤗
... See MoreSee Less

View on Facebook